Gedeckte Wagen

Für witterungsempfindliches Ladegut eigenen sich unsere Waggons der Gattung Shimmns, ausgerüstet mit einem Planenverdeck. Der Wagenboden ist direkt für den Transport von Coils mit entsprechenden Coilmulden ausgestattet.

Alle Fahrzeuge sind gemäß heutigen Standards freizügig auf den europäischen Eisenbahnnetzen einsetzbar.

Bitte fragen Sie einfach das geeignete Fahrzeug bei uns an. Wir beraten Sie gerne!

Einsatzzweck:
Witterungsempfindliches, schweres Ladegut, z.B. Coils, (Alu-)Barren etc.

Hier einige Beispiele aus unserem Fahrzeugangebot:

4-achs. Haubenwagen • Gattung: Shimmns • Bauart 275

› Datenblatt

Achsanzahl:

4-achsig

Länge über Puffer:

15.240 mm

Ladebreite in den Mulden:

2.500 mm

Drehzapfenabstand:

10.200 mm

Durchschnittliches Eigengewicht:

25.500 kg

Tragfähigkeit:

64.500 kg

Achslast:

22,5 t

Verwendungsfähigkeit:

TEN

Bauart der Bremse:

KE – GP – A (K) – 12"

Besonderheiten:

6 Mulden, elektrisches Planenverdeck, bei geöffnetem Verdeck können je 3 Mulden be- bzw. entladen werden, automatische Verriegelung in den Mulden, vorbereitet für den Transport von Alubarren

4-achs. Haubenwagen • Gattung: Shimmns • Bauart 277

› Datenblatt

Achsanzahl:

4-achsig

Länge über Puffer:

15.240 mm

Ladebreite in den Mulden:

2.500 mm

Drehzapfenabstand:

10.200 mm

Durchschnittliches Eigengewicht:

25.400 kg

Tragfähigkeit:

64.600 kg

Achslast:

22,5 t

Verwendungsfähigkeit:

TEN

Bauart der Bremse:

KE – GP – A (K) – 12"

Besonderheiten:

7 Mulden, elektrisches Planenverdeck, bei geöffnetem Verdeck können je 4 Mulden be- bzw. entladen werden, automatische Verriegelung in den Mulden, vorbereitet für den Transport von Alubarren

4-achs. Haubenwagen • Gattung: Shimmns • Bauart 287

› Datenblatt

Achsanzahl:

4-achsig

Länge über Puffer:

12.040 mm

Ladebreite in den Mulden:

2.400 mm

Drehzapfenabstand:

7.000 mm

Durchschnittliches Eigengewicht:

23.000 kg

Tragfähigkeit:

67.000 kg

Achslast:

22,5 t

Verwendungsfähigkeit:

TEN

Bauart der Bremse:

KE – GP – A (K) – 12"

Besonderheiten:

5 Mulden, das Planenverdeck ist zu 2/3 nach beiden Stirnseiten zu öffnen, Mulden sind mit Tecthan-Platten ausgekleidet